Kekse

Linzer Kekse

nach Weihnachtsbäckerei (GU)


Linzer Kekse 50% 66% Std. 130% 150% 200% 300%
               
Butter 75 99 150 195 225 300 450
Staubzucker 25 33 50 65 75 100 150
Vanillezucker 5 6,6 10 13 15 20 30
Vollei 25 33 50 65 75 100 150
Zimt Prise 0,5 0,66 1 1,3 1,5 2 3
Nelken Prise 0,5 0,66 1 1,3 1,5 2 3
Kardamom Prise 0,5 0,66 1 1,3 1,5 2 3
Kirschwasser 5 6,6 10 13 15 20 30
Mandeln/Haseln. Gerieben 75 99 150 195 225 300 450
Mehl 75 99 150 195 225 300 450
               
Ribiselgelee 75 99 150 195 225 300 450
Kirschwasser 5 6,6 10 13 15 20 30
bei 150 Grad 8-10 Min.              
Summe 367 484 733 953 1.100 1.466 2.199




Butter mit Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren.

 

Ei, Gewürze und Kirschwasser unterrühren.

Mit Mandeln und Mehl rasch zu einem glatten Teig verkneten.

In Folie mind. 1 Std. kühlen.

Teig ausrollen und ausstechen.

150 Grad 8-10 Min. backen.

Mit Gelee zusammenkleben,

Oberteile ev. vorher bestaubzuckern.




 

 

Fragen und Kommentare zu diesem Eintrag

Damaris: 1. Mai 2012

Lieber Herr Zimmer,
ich bin schon länger von Ihrer Seite fasziniert!
Wo haben Sie das alles gelernt?
Ich selbst habe eine Hbla (mit Kochausbildung) absolviert, und interessiere mich sehr für Patisserie und Konditorei.
Geben Sie auch Unterricht, ich würde sehr gerne zB einen Tortenkurs belegen.
Gibt es eine Möglichkeit sie per Email zu kontaktieren?

Freundliche Grüße
Damaris 

Antwort: Fred Zimmer: 2. Mai 2012

Hallo Damaris,
hab ein paar Bücher gelesen und bissel herumprobiert. Alles nicht so schwierig :-).
Derzeit keine Kurs-Absichten.
LG


 


Gedruckt von der Website fred.zimmer.name