Konfekt

Brownies nach Helge Fischer

Die Brownies geraten durch den Eischnee besonders leicht und schackhaft. Helge hat mir dieses Rezept gerade per Telefon durchgegeben ...

Im Unterschied zu vielen anderen Brownies-Rezepten werden hier die Eier getrennt und das Eiweiss aufgeschlagen:

Brownies nach Helge Fischer 50% 75% Std. 150% 200% 300% 400%
               
Kuvertüre geschmolzen 100 150 200 300 400 600 800
Butter 100 150 200 300 400 600 800
Eier Stk. 2,5 4 5 7,5 10 15 20
Zucker 70 105 140 210 280 420 560
Mandeln 100 150 200 300 400 600 800
Mehl Esslöffel 0,5 1 1 1,5 2 3 4
               
ca. 20 Min. bei 180 Grad              
Summe 373 560 746 1.119 1.492 2.238 2.984

Anleitung:
Schokolade oder Kuvertüre zusammen mit der Butter schmelzen.
Eier trennen.
Eigelb mit Zucker anrühren.
Eiweiss zu Schnee schlagen.
Schokomasse mit Eigelb-Zuckermischung zusammenrühren,
Mandeln untermischen und Schnee einmelieren.
Mehl einmelieren.
2-3cm hoch auf ein Backblech oder Backrahmen streichen.
Ca. 20 Minuten bei 180 Grad (still) backen.
Muss innen saftig und weich bleiben.

Ich danke Helge Fischer für dieses Rezept.






 


Gedruckt von der Website fred.zimmer.name