Konfekt

Rotwein-Trüffel

Im Rezept ist vorgeschlagen, diese Trüffelmasse in Hohlkugeln zu füllen.
Ich habe aber mit dem Spritzsatz Stangen gespritzt und diese getunkt (war dafür leider zu weich, sodaß es trotz vorheriger Kühlung mühsam war).


Rotwein-Trüffel 50% 75% Std. 125% 152% 200% 300%
               
Milchkuvertüre 140 212 280 350 424 560 840
dunkle Kuvertüre 140 212 280 350 424 560 840
Rotwein 117,5 178 235 293,75 356 470 705
Cognac 30 45 60 75 90,96 120 180
Butter 72,5 110 145 181 220 290 435
               
Summe 500 758 1.000 1.250 1.516 2.000 3.000




Die temperierten Kuvertüren mit dem Cognac und dem Rotwein mischen. Butter einrühren.

In Kuvertürehohlkugeln einfüllen, mit temperierter Kuvertüre verschließen, mit temperierter Milchkuvertüre filieren.

Soll die Trüffelmasse nicht in Hohlkörper eingefüllt sondern geschnitten und getunkt werden, so ist sie fester anzulegen ... weniger Rotwein .. ca die Hälfte verwenden.


andere Rezepte:

http://www.ichkoche.at/Rotwein-Truffes/rezepte/detail/html/17088

 

 

 



 

 

Fragen und Kommentare zu diesem Eintrag

A. Simeth: 12. Mai 2013

Hallo!
Wie lange sind diese Trüffel haltbar!?

Danke im voraus!

 

Antwort: Fred Zimmer: 13. Mai 2013

Oh, ich denke im Kühlschrank überleben die gut eine Woche ... 




 


Gedruckt von der Website fred.zimmer.name